Endspurt zu Vater Staat

Es ist vollbracht! Elektronisch und schon traditionell mit dem Fahrrad als radelnder Bote habe ich die Steuererklärung für 2014 auf den Weg zum Finanzamt gebracht. Am Briefkasten des Finanzamts war ein munteres Treiben und es war eine gelöste Stimmung unter uns Last-Minute-Erklärern. Von jedem Ablieferer ein Euro und man könnte fast auf die Abgabe verzichten. So spät war ich noch nie dran. Aber der Aufbau meines neuen Unternehmens und Pflicht-Freizeitveranstaltungen wie ein Urlaub haben die ersten Tage und Wochen in diesem Jahr einfach dahinschmelzen lassen. Und ruckzuck war es Ende Mai und der Abgabetermin stand vor der Türe. Verlängern oder einen Steuerberater zur Hilfe zu nehmen kam nur als Notfalloption in Frage. Also wurde die vergangenen Tage die Buchungsmaschinerie angeworfen. Als Rettung erwies sich meine Einführung des papierlosen Büros. Alle wichtige Post wird mit dem genialen Scanner Scansnap eingescannt und im elektronischen Archiv ELO abgelegt. Nur so war das Husarenstück möglich, über 200 Belege in der Steuererklärung berücksichtigen zu können. Neben der persönlichen Steuererklärung galt es ja das letzte Mal meine Tätigkeit als Kleinunternehmer zu buchen. Dieses Jahr läuft es ganz anders. Jeden Monat wird mit Hilfe meiner Buchhalterin Monatsabschluss gemacht und gebucht. Am Jahresende gehen die elektronischen Buchungsdaten dann an den Steuerberater. Die Buchhalterin schaut mir auftragsgemäß und ordentlich auf die Finger, so dass gar keine Schlamperei aufkommen kann. Das elektronische Archiv ist auch hierbei Dreh- und Angelpunkt. Die Sucherei in Aktenordnern und Ablagen hat definitiv ein Ende. Jetzt kann ich mich aber Gott sei Dank wieder dem normalen Tagesgeschäft widmen und auf die hoffentlich positive Rückantwort vom Finanzamt warten. Gerade ist auch eine sehr interessante Projektanfrage über eine Empfehlung hereingekommen und demnächst steht der Akquisetermin vor Ort beim Interessenten an. Das Finanzamt soll ja auch in 2014 leben können 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: