Per Highspeed in den Rockies

In Whistler haben wir für die Trails mal die Expressvariante gewählt. Unglaublich was man mit den ATV so alles im Gelände anstellen kann.

image

image

image

image

Stark vermummt waren wir mit den ATV unterwegs. Danach war trotzdem erst einmal eine Dusche fällig.
Die Alternative in Whistler ist Downhill mit dem Mountainbike.

image

Das haben wir aber ausgelassen. Morgen geht’s weiter mit der Fähre nach Vancouver Island. Der Regen soll dann auch wieder aufhören. Bis jetzt haben die Regentage immer sehr gute in unsere Reiseplanung gepasst. Hoffentlich hält dieses Glück auch die restlichen Urlaubstage an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: