Die Bahn greift zu den Sternen

„Fahrgäste sollen künftig über das Zug-W-LAN Filme, Podcasts und Spiele auf ihre Smartphones oder Computer herunterladen können, sagte eine Konzernsprecherin am Samstag.“, so berichtet heute die Presse.

Liebe Bahn, warum gleich zu den Sternen greifen? Eine stabile Mobilfunk- und W-Lan-Verbindung zumindest auf den ICE-Rennstrecken wäre doch auch schon mal was! Mir tun die „Neuen“ auf der Strecke Mannheim-Stuttgart immer leid, die unentwegt versuchen die Verbindung zu ihrem Gesprächspartner wieder aufzunehmen, nur um Sekunden später wieder unterbrochen zu werden. Die „alten Hasen“ machen es sich in ihrem Sitz gemütlich und entspannen während der Verbindungszwangspause.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: