Kein Telefon-Gequassel auf Lufthansa-Flügen – Gott sei Dank

„Auf Grund gesetzlicher Bestimmungen bitten wir Sie, alle elektronischen Geräte zu Start und Landung auszuschalten“. Dieses absolute Verbot für die Nutzung elektronischer Geräte neigt sich seinem Ende zu. Es besteht aus technischer Sicht heute keine Gefährdung für das Flugzeug mehr aus den elektronischen Strahlen. Wie viele Mobilfunkgeräte mögen heute schon im Betriebszustand im Handgepäck schlummern. Auch mir ist dies schon passiert. Die Europäische Agentur für Flugsicherheit will dieses Verbot nun aufheben.

Die Nutzung für SMS und Internet und E-Mail ist hierbei ausser Frage. Doch was ist mit dem Telefonieren?

Meine Erfahrungen aus dem ICE lassen mich hier zu einer deutlichen Meinung kommen, die auch offensichtlich der Auffassung der Lufthansa entspricht: keine Telefonate in der Kabine!

Der Raum im Flieger ist noch beengter als im Zug. Aber auch dort darf ich bereits an Gesprächen teilhaben, die am anderen Ende des Abteils geführt werden. Zum Teil in „Klartext“ so dass alle Mitreisenden an den aktuellen, zum Teil unschönen Informationen, über Kunden (!), Kollegen und Unternehmen teilhaben können. Oder alternativ totale Belanglosigkeiten, die nur Dank Flatrate oder Firmenhandy über die Leitungen geschickt werden. Warum nicht gleich in Facebook posten?

Wir fliegen jetzt in 10.000 Meter Höhe …
Zum Essen gibt es …
Trinke gerade Tomatensaft mit …
Mein Nachbar schnarcht  …
Wir haben leichte Turbulenzen …

Ich selbst spreche und telefoniere auch sehr laut, daher verzichte ich konsequent auf Telefonate im Zug. Ich hoffe und wünsche, dass sich die Lufthansa mit dieser Einstellung durchsetzt- zum Wohle ihrer Gäste – zu Lasten der hemmungslosen Viel- und Laut-Quatscher.

Ansonsten bleibt nur das Tragen von „Schallschutz-Kopfhörern“. Der aktuelle Trend zum Tragen von monströsen Studiokopfhörern auf der Strasse kommt  einem hier entgegen und man fällt gar nicht auf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: