Ein trauriger Rekord: bereits 455 Nashörner wurden dieses Jahr in Südafrika getötet

Die widersinnige Jagd nach ihrem Horn hat dieses Jahr bereits 455 Nashörnern in Südafrika das Leben gekostet. Die Nachfrage treibt die Preise, so dass für das Horn bereits höhere Preise als für Gold bezahlt werden. Alleine im Kruger Nationalpark sind 272 Nashörner gewildert worden. Die Maßnahmen gegen die Wilderer scheinen nicht zu wirken.

BBC News – South Africa rhino poaching: More killed than ever.

Comments

  1. und das will einfach kein Ende nehmen!!!!!
    Grüße aus Südafrika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: