Bye, bye Toronto

Der CN Tower war von einer Firma komplett gebucht und wir kamen daher leider nicht hoch. Dafür haben wir einen Gutschein erhalten. Wir müssen also wiederkommen. Gestern abend waren wir noch super lecker indisch essen und haben uns über die schrägen Gäste des Film festivals amüsiert. Zu den Bildern gibt es jetzt hier übrigens einen Link unter Bilder im Linkverzeichnis. Wir haben keine kanadische Sim-Karte. Daher können wir ab jetzt nicht mehr regelmäßig ins Internet und sind auf Hotspots angewiesen. Hier in Toronto gibt es diese kostenlos an zentralen Plätzen. Nach dem Aufstehen (hier ist es noch vor sechs – die Zeitumstellung lässt grüßen) übernehmen wir den Camper. Wir sind gespannt, das erste Mal. Einen Campground in Kingston haben wir schon herausgesucht. Es ist jetzt Nebensaison und kein Problem einen Platz zu bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: