Unser kleiner Erlenbach ganz groß in der Presse

Kaum einer ausser den paar Anwohnern kannte bisher den Erlenbach, der sich durch den Nordosten Frankfurts schlängelt und Nieder- sowie Ober-Erlenbach seinen Namen gegeben hat. Doch jetzt  gibt es die schweren EHEC/HUS-Infektionen. Bisher wurde mit EHEC jedoch Hamburg und Bienenbüttel in Verbindung gebracht. Nach Bienenbüttel schiebt sich nun also der Erlenbach in die internationalen Schlagzeilen. Wahrscheinlich würde man in so manchem idyllischen Bächlein EHEC nachweisen können, würde man nur danach suchen. Das Schicksal wollte es, dass bei einem Gemüsebauern am Erlenbach die harmlose Variante des EHEC gefunden wurde. Bei der Suche nach der Ursache der Verunreinigungen auf dem Bauernhof geriet auch der Erlenbach in Verdacht – und verlor seine Unschuld. Jetzt geht die Suche weiter nach dem Verursacher der Verunreinigungen bei dem Landwirt und den Verunreinigungen im Erlenbach. Die örtliche Kläranlage ist jetzt im Visier der Ermittler und die Anwohner, deren womöglich mit EHEC infizierte Ausscheidungen in der Kläranlage gelandet sind. Bislang kam noch niemand vorbei, um eine Stuhlprobe einzufordern. Sind wir die Nächsten, die nach Bienenbüttel und dem Erlenbach berühmt werden? Sitzen die Reporter der Zeitung mit den vier großen Buchstaben schon auf dem Klo? Gerade eben war noch alles friedlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: