Wellness für Katzen

Ja diese ganze Mäusejagerei, insbesondere in dieser kalten Jahreszeit macht uns Katzen ganz schön zu schaffen.

Da tut es gut, ab und zu eine Verschnaufpause einzulegen oder gar mal einen ganzen Wellnesstag.
Ich habe mich schon mal im Wellness-Tempel in die bequeme Seitlage begeben. Jetzt gibt es dann gleich eine wohtuende Nacken- und Rückenmassage, um die Verspannungen aus den Lauerhaltungen zu vertreiben.
Dann geht alles schon gleich wieder viel leichter! Das ist ein Katzenleben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: