DurchblicK????

Au weia! wenn das man gut geht!
Die „Strippenzieher“ (nicht weitersagen!) sind gekommen und mit ihnen kilometerweise Kabel aller Längen und Sorten. Die verstehen hoffentlich ihr Geschäft, nicht dass der Herd mit der Aussenbeleuchtung angeht.
Die Heizung ist auch schon drin und die nächsten Handwerkerkolonnen warten auf ihren Einsatz. Wenn der Estrich seine Ruhe zum Trocknen braucht wirds dann erst mal wieder ruhiger.

Suchbild: wer entdeckt den neuen Katzenein- und ausgang auf diesem Bild?

Ach ja, das blaue Dixi-Klo das man aus dem Terrassenfenster sieht ist mittlerweile auch geleert.
Viele Handerwerker, viel Sch …
Übers Internet werden ja Gott sei Dank noch keine Gerüche übermittelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: